National-Bank Immobilien GmbH

Benrath: großzügige Dachgeschoss-Eigentumswohnung ohne Balkon, nähe Benrather-Stadtwald!!

Die hier angebotene Dachgeschoss-Eigentumswohnung befindet sich im 4.OG (DG) eines 1972 in massiver Bauweise erstellten, 4 geschossigem Mehrfamilienhaus mit nur 7 Parteien und Vollkeller. Ein Lift ist nicht vorhanden. Die Beheizung erfolgt zentral durch eine neue Gasheizung mit dezentraler Warmwasseraufbereitung. Das Gemeinschaftseigentum befindet sich in gutem Pflegezustand. Ein Balkon ist nicht vorhanden. Die genaue Aufteilung entnehmen Sie bitte dem Grundriss.

40597 Düsseldorf Benrath
Deutschland

Kaufpreis 145.000,00 EUR

Objekt Nr.SI 7197
Zimmeranzahl2
Wohnfläche ca.72,00 m²
Provision/Courtage3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt.
ObjekttypWohnung
ObjektartDachgeschoss
EnergieausweistypBedarf
Endenergiebedarf193 kWh (m²a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Wesentlicher EnergieträgerGas
Baujahr1972

Ausstattung

Hier die wichtigsten Ausstattungsmerkmale in der Übersicht:

  • Dachgeschoss-Wohnung 4.OG ohne Lift
  • Kein Balkon
  • Wohnküche mit Einbauten
  • Wannenbad mit Fenster (aus Bj. 1972)
  • isolierverglaste Fenster/ Dachschrägenfenster im Holzrahmen mit Sonnenschutz
  • Laminatfußboden
  • Übernahme der Möbel möglich
  • Wasch- Trockenraum auf gleicher Ebene
  • sep. Kellerraum

Weitere Details erhalten Sie gerne auf Anfrage. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Lage

Benrath liegt zehn Kilometer südöstlich des Zentrums und erstreckt sich vom Rhein im Westen bis zur östlichen Stadtgrenze nach Hilden. Bauliches Kleinod des Stadtteils und absoluter Touristenhit ist das barocke Benrather Schloss. Benrath zählt zu den beliebtesten Wohnlagen in Düsseldorf und liegt zu manchen Teilen direkt am Rheinufer. Bauliches Kleinod des Stadtteils ist das barocke Benrather Schloss mit seinem herrlichen, 63 Hektar großen Schlosspark, welcher neben dem Benrather Forst als Naherholungsmöglichkeit im Grünen dient.

Die Wohngebiete an Rhein und Schlosspark gehören zu den attraktivsten Düsseldorfs. Benrath zählt ca. 16.000 Einwohner. Die sehr gute Infrastruktur wird durch das Angebot für Kinder und Jugendliche in Form von Kindergärten und Schulen abgerundet. Der hohe soziale Status dieses Stadtteils hat sich über Jahrhunderte gebildet, dieses drückt sich besonders im Niveau der Schulen aus. Eine Stiftung sorgt dafür, dass das Schloss, der Park und die im Schloss beheimateten Museen (Europäische Gartenkunst und Naturgeschichte) in Top-Zustand erhalten werden. Die Orangerie beinhaltet ein Kunst- und Bildungszentrum.

Die Anbindung an den ÖPNV ist als gut zu bezeichnen.

 

Sonstiges

Maklerprovision: Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages erhalten wir ein Erfolgshonorar. Der Käuferanteil beträgt 3,57 % des Kaufpreises inkl. Mehrwertsteuer. Für Angaben unseres Auftraggebers können wir nicht haften. Die Weitergabe dieses Angebotes an Dritte ist ohne unsere ausdrückliche Genehmigung nicht erlaubt.

Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass beim Erwerb einer Immobilie zum Kaufpreis jeweils die gesetzliche Grunderwerbsteuer sowie Notar- und Gerichtskosten für die Abwicklung des notariellen Kaufvertrages zu zahlen sind.

BITTE BEACHTEN:
Leider werden wir und unsere Branche vermehrt von Spam-Attacken heimgesucht. Wir bitten sie deshalb, uns Ihre kompletten Kontaktdaten (incl. Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) anzugeben. Nur dann können wir auf Ihre E-Mail-Anfrage reagieren!

Die Abbildungen bzw. die Grundrisse haben lediglich Illustrationscharakter und können von der tatsächlichen Nutzung abweichen. Die Einrichtungsgegenstände sind als Vorschlag zu verstehen und gehören nicht zum Angebot.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig ab: 09.02.2009
Endenergiebedarf Wärme: 193 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: F
Baujahr: 1972

Anbieter

Schnorrenberger Immobilien GmbH und Co. KG
Christian Köppe
Telefon: 0211-5805050

Kontakt aufnehmen

Agentur: vE&K Werbeagentur, Essen