National-Bank Immobilien GmbH

Dreifamilienhaus in Ruhrnähe

Das Grundstück liegt am Ende einer Sackgasse, in attraktiver Nähe zur Ruhr. Rund 496 m² Grundstücksgröße bieten auch einen rückseitigen, nicht einsehbaren Garten; für die Bewohner des Erdgeschosses ein Rückzugsort zum Entspannen.

Attraktiv und großzügig zeigen sich zwei 4 ½ Raum-Wohnungen und eine Wohneinheit mit 3 ½ Räumen und Wintergarten.

Das Kellergeschoss bietet jeder Wohneinheit eine eigene Abstellfläche. Darüber hinaus befinden sich hier die Heizung und ein gemeinschaftlicher Hauswirtschaftsraum. Zwei innenliegende Garagen vervollständigen das Raumangebot dieser Ebene. Angebaut zeigt sich die dritte Garage neben dem Gebäude.

45219 Essen Kettwig

Kaufpreis 925.000,00 EUR

Objekt Nr.3651
Zimmeranzahl11,5
Wohnfläche ca.340,46 m²
Provision/Courtage4,76 % Käuferprovision inkl. MwSt.
ObjektartMehrfamilienhaus
Mieteinnahme38.880,00 EUR
EnergieausweistypBedarf
Endenergiebedarf163,00 kWh (m²a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Wesentlicher EnergieträgerÖl

Ausstattung

Die Immobilie befindet sich in einem gepflegten Zustand. Wesentliche Merkmale und umfassende energetische Modernisierungsmaßnahmen der letzten zehn Jahre wie folgt:

  • Fassadendämmung (2013)
  • neue Öl-Brennwert-Heizungsanlage (2021)
  • Dreifachverglasung (2013)
  • gedämmte Rollladenkästen (2013)
  • Parkett-, Fliesen-, Naturstein- und Teppichböden
  • Tageslichtbäder
  • Gäste-WCs
  • Wintergarten und zwei Balkone im Dachgeschoss (1985)
  • zwei innenliegende Garagen
  • eine angebaute Garage

Lage

Das angebotene Dreifamilienhaus liegt inmitten der Metropolregion Rhein-Ruhr, im Herzen des Ruhrgebiets, in Essen. Essen ist die viertgrößte Stadt des Bundeslandes und zählt zu den zehn größten Städten deutschlandweit.

Mit der Universität Duisburg-Essen ist die Metropole sowohl Hochschul- als auch bedeutender Industrie- und Wirtschaftsstandort.

Essen-Kettwig liegt im Südwesten von Essen unmittelbar an der Ruhr. Nicht nur aufgrund der landschaftlich reizvollen Lage am südlichen Ruhrbogen, der Nähe zur Natur und ausgedehnten Naherholungsgebieten zählt Kettwig zu den begehrtesten Wohnlagen der Stadt.

Die Bandbreite möglicher Sport- und Freizeitaktivitäten vor der Haustür ist riesengroß. Die in unmittelbarer Nähe befindlichen Wald- und Wiesengebiete bieten zahlreiche Wander-, Jogging- und Fahrradtouren sowie Ausritte an.

Die historische Altstadt mit ihren gut restaurierten Fachwerkhäusern, den individuellen kleinen Geschäften, Galerien und Cafés lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Ärzte, Banken und Supermärkte runden die Nahversorgung im Stadtteil ab. Kindergärten, Grundschulen, Realschule und Gymnasium erhöhen darüber hinaus die Attraktivität für das Leben junger Familien.

Die Anbindung an den ÖPNV könnte nicht besser sein. Bushaltestelle und S-Bahnhof sind fußläufig erreichbar. Über das 10 Autominuten entfernte Breitscheider Kreuz besteht eine ideale Anbindung an das regionale und überregionale Verkehrsnetz. Auch der Düsseldorfer Flughafen ist schnell erreicht.

Das Dreifamilienhaus befindet sich in verkehrsberuhigter Lage, nahe dem Kettwiger Stausee. Die Nachbarschaft ist geprägt durch kleine Mehrfamilien- und freistehende Ein-familienhäuser mit großzügigen Grundstücken.

 

Sonstiges

Die umlagefähigen Betriebs- und Bewirtschaftungskosten werden vollständig von den Mietern getragen.

Übernahme: nach Vereinbarung

Endenergiebedarf: 163 kWh (m²a)
Gebäude Baujahr: 1969
Wesentlicher Energieträger: Öl
Effizienzklasse: F

Anbieter

NATIONAL-BANK Immobilien GmbH
Frau Christiane Bujak
Telefon: 0201 878950

Kontakt aufnehmen

Agentur: vE&K Werbeagentur, Essen