National-Bank Immobilien GmbH


RESERVIERT
Kapitalanlage in der Fußgängerzone!

Das zum Kauf angebotene Wohn- und Geschäftshaus ist aufgeteilt in eine Gewerbeeinheit im Erd- und 1. Obergeschoss sowie fünf Wohnungen in den oberen Geschossen.


Das 2. Obergeschoss verfügt über eine ca. 46 m² große Wohnung mit 1 ½ Räumen und eine ca. 114 m² große Wohnung mit 3 ½ Räumen. Die Böden sind mit Fliesen und gepflegtem, modernem Laminat ausgestattet.
Das 3. Obergeschoss bietet zwei 2 ½-Raum-Wohnungen mit jeweils ca. 80 m² Wohnfläche.

Das Dachgeschoss besteht aus einer großzügigen, lichtdurchfluteten Wohneinheit mit rund 152 m² Wohnfläche aufgeteilt in ein großes Wohn-/Esszimmer, ein Gäste-/Kinderzimmer, ein Schlafzimmer, ein Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne sowie einer Küche. Das Raumangebot wird durch ein Gäste-WC bestens ergänzt.
Bei dieser Wohnung sind die knapp 4,5 m hohen Decken eine wahre Rarität und unterstreichen die Großzügigkeit - Wohnfühloase pur!
Die vielen Fenster und elektrisch betriebenen Oberlichter lassen diese Wohneinheit mit viel Tageslicht erstrahlen.

In den Abstellkammern im Treppenhaus sind teilweise Waschmaschinenanschlüsse vorhanden.

45276 Essen Steele

Kaufpreis 1.380.000,00 EUR

Objekt Nr.3633
Zimmeranzahl18
Wohnfläche ca.472,00 m²
Provision/Courtage4,76% Käuferprovision inkl. MwSt.
ObjekttypZinshaus/Renditeobjekt
ObjektartWohn und Geschäftshaus
Mieteinnahme26.220,00 EUR
EnergieausweistypVerbrauch
Verbrauchskennwert109,00 kWh (m²a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Wesentlicher EnergieträgerErdgas
Baujahr1910

Ausstattung

Gerne benennen wir Ihnen einige der Ausstattungsdetails der Immobilie im Überblick:

  • umfassende Sanierung der Gewerbefläche 2018 - 2020
  • Bodenkanäle (Doppelboden)
  • Klimaanlage
  • abgehängte Decken inklusive Leuchten
  • Teppichböden/Laminat
  • Rampe vorhanden
  • Gaszentralheizung aus 1992
  • weiße Kunststofffenster aus 1985
  • attraktive Erker
  • Holztreppenhaus
  • Laminat-/Fliesenböden
  • Kellerräume für alle Mieter vorhanden

Lage

Das angebotene Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in der Metropolregion Rhein-Ruhr, im Herzen des Ruhrgebiets, in Essen. Die Immobilie liegt mitten in der Fußgängerzone von Essen-Steele. Steele ist Anlaufstelle für über 100.000 Einwohner auf der gesamten Ruhrhalbinsel und von großer Bedeutung für die umliegenden Wohnsiedlungen. Hier sind sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs vorhanden.
Der Bahnhof Steele gehört nach dem Hauptbahnhof Essen zu den wichtigsten Verkehrsknoten Essens und verfügt über Anschlüsse der S-, Regional- und Straßenbahn.

 

Sonstiges

Die Jahresnettokaltmiete beträgt derzeit ca. 26.220 EUR p.a.
Die Jahresnettokaltmiete (SOLL) beträgt ca. 76.220 Eur p.a.

Das Ladenlokal/Büro im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss ist seit Mai 2022 freigezogen und kann wieder neu vermietet oder selbst genutzt werden.

Die beiden, modern ausgestatteten Geschosse sind mit einer innenliegenden Treppe verbunden, lassen sich jedoch auch in zwei Einheiten aufteilen, da im Trepppenhaus ebenfalls ein Zugang vorhanden ist.

Das aktuelle Mietniveau der Wohneinheiten bietet ein großes Mietsteigerungspotenzial und garantiert hierdurch zukünftig eine attraktive und sichere Kapitalanlage.

Energieverbrauchsausweis: 109,00 kWh (m²)
Gebäude Baujahr: 1910
Wesentlicher Energieträger: Erdgas
Effizienzklasse: D

Anbieter

NATIONAL-BANK Immobilien GmbH
Frau Marlena Klippert
Telefon: 0201 878950

Kontakt aufnehmen

Agentur: vE&K Werbeagentur, Essen