National-Bank Immobilien GmbH

Herrschaftliche Villa mit vielen Nutzungsmöglichkeiten

Ob Mehrgenerationenwohnen oder auch eine Fremdvermietung - Hier haben Sie viele Nutzungsmöglichkeiten!

Der imposante Eingang der Villa überzeugt direkt auf den ersten Blick. Das Erdgeschoss ist aufgeteilt in einen großzügigen Eingangsbereich, von dem Sie das Gäste-WC sowie die Garderobennische erreichen, einen offen geschnittenen Wohn- und Essbereich mit Zugang zum Wintergarten, eine Küche, ein Schlafzimmer mit Bad en suite und einen angrenzenden Ankleideraum. Ein alternativer Eingangsbereich befindet sich zur Rechten der Immobilie, wo sich auch der Zugang in die oberen Geschosse befindet.

Im Obergeschoss befinden sich insgesamt zwei Schlafzimmer, ein großes Zimmer, welches aktuell als Büro genutzt wird, eine Küche mit Abstellraum, ein saniertes Gäste-WC sowie ein Colani-Badezimmer mit Dusche und Wanne. Das große Büro mit Zugang zum Sonnenbalkon lässt sich recht simpel wieder in zwei Räume trennen.

Das Dachgeschoss ist aufgeteilt in drei abgeschlossene Räume, eine Küche, ein Bad mit Dusche und Wanne sowie eine Diele. Durch die Aufteilung ist sowohl hier als auch im 1. Obergeschoss des Hauses eine separate Wohnung denkbar.

Das Kellergeschoss bietet viele Abstellräume, einen Weinkeller mit Zugang zur Garage und ein kleines Einliegerbüro mit seperatem Bad und einer kleinen Küche.

Das attraktiv angelegte Grundstück ist optimal nach Südosten ausgerichtet und bietet Ihnen viele Sonnenstunden bis in den Nachmittag hinein. Der Garten ist uneinsehbar gestaltet und eine wahre Rarität in der direkten Umgebung - Hier lässt sich bestens entspannen.

45259 Essen Heisingen

Kaufpreis 1.490.000,00 EUR

Objekt Nr.3063
Zimmeranzahl9
Wohnfläche ca.321,96 m²
Provision/Courtage4,64 % Käuferprovision inkl. MwSt.
ObjekttypHaus
ObjektartVilla
EnergieausweistypVerbrauch
Verbrauchskennwert207,60 kWh (m²a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Wesentlicher EnergieträgerÖl

Ausstattung

Die zum Kauf angebotene Villa wurde ca. 1929 in massiver Bauweise errichtet. Im Jahr 2005 und 2015 wurden mehrere Sanierungen vorgenommen und seitdem wird die Immobilie instand gehalten.

Gerne benennen wir Ihnen die Ausstattungsdetails:

  • weiße Kunststofffenster (1996, 2005 und 2015)
  • Ölzentralheizung (2005) - Fußbodenheizung im Erdgeschoss -
  • Holzdielen, Granit-, Fliesen- und Laminatböden
  • Dacheindeckung ca. 1996
  • Sauna und Solarium im Kellergeschoss
  • zwei Garagen mit Zugang zum Garten
  • u. v. m.

Lage

Die angebotene Immobilie befindet sich in einem der begehrtesten Stadtteile Essens, im südlich gelegenen Heisingen. Das Haus liegt ganz in der Nähe des Schellenberger Waldes. Dinge des täglichen Bedarfs finden Sie im Zentrum von Heisingen oder in Stadtwald, ebenso wie Schulen und Kindergärten. Der Anschluss an den ÖPNV ist nur ca. 150 m entfernt und auch die Anbindung an die A 44 und die A 52 ist sehr gut.

 

Sonstiges

Da die Immobilie über ein separates Treppenhaus verfügt, ließe sich das Haus auch in drei abgeschlossene Wohnungen aufteilen. Weiterhin lässt sich in der Villa Wohnen und Arbeiten unter einem Dach vereinen. Eine Etage könnte gänzlich als Büro genutzt werden (Stilles Gewerbe).

Die Immobilie wird nach Vereinbarung von den Verkäufern freigezogen.

Energieverbrauchsausweis: 207,6 kWh (m²a)
Wesentlicher Energieträger: Heizöl EL
Gebäude Baujahr: 1929
Energieeffizienzklasse: G

Anbieter

NATIONAL-BANK Immobilien GmbH
Frau Marlena Bielawska
Telefon: 0201 878950

Kontakt aufnehmen

Agentur: vE&K Werbeagentur, Essen