National-Bank Immobilien GmbH

Jugendstil! Achtfamilienhaus mit neun Garagen

Das dreigeschossige Haus nebst zweigeschossigem Anbau ist in acht Wohneinheiten aufgeteilt:

  • Erdgeschoss vorne:                      ca. 32,37 m²
  • Erdgeschoss hinten:                     ca. 41,24 m²
  • 1. Obergeschoss vorne:                ca. 67,32 m²
  • 1. Obergeschoss hinten:               ca. 40,22 m²
  • 1. Obergeschoss über Garagen:   ca. 56,55 m²
  • 2. Obergeschoss vorne:                ca. 67,33 m²
  • 2. Obergeschoss hinten:               ca. 29,39 m²
  • Dachgeschoss                               ca. 60,28 m²

Die Wohnungen im 1. Obergeschoss sowie die Wohnung im 2. Obergeschoss vorne verfügen über Balkone/Terrassen. Über die Hofdurchfahrt sind die neun Garagen der Mieter erreichbar. Die Immobilie ist vollunterkellert. Zu jeder Wohnung gehört ein eigener Kellerraum.

47798 Krefeld
Deutschland

Kaufpreis 450.000,00 EUR

Objekt Nr.2621
Wohnfläche ca.394,70 m²
Provision/Courtage4,76 % Käuferprovision inkl. MwSt.
ObjekttypZinshaus/Renditeobjekt
ObjektartMehrfamilienhaus
EnergieausweistypVerbrauch
Verbrauchskennwert138,10 kWh (m²a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Wesentlicher EnergieträgerGas
Baujahr1900

Ausstattung

Das ursprünglich ca. 1900 errichtete Haus wurde 1993 kernsaniert und befindet sich in einem guten Pflegezustand. Ein Highlight sind sicherlich die bis zu 3,70 m hohen Decken und die vorhandenen Stuckelemente in den Wohnungen. Gerne benennen wir Ihnen weitere Ausstattungsdetails:

  • Jugendstilfassade
  • attraktive Fliesen im Treppenhaus aus dem Baujahr
  • isolierverglaste Kunststofffenster 1993/1997
  • Gas-Etagenheizungen
  • Oberböden: Laminat, Holzdielen, Fliesen und Teppich
  • Erneuerungen 1993:
    - Elektro-/ Wasser- und Abwasserleitungen
    - Bäder
  • Errichtung der Balkone in 2007
  • Erneuerung der Garagendächer in 2010
  • Sanierung der Wohnung im 1. OG 2015
  • Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer

Lage

In der sogenannten „Samt- und Seidenstadt“ Krefeld befindet sich das Mehrfamilienhaus am Rande der Innenstadt in ruhiger, aber dennoch zentraler Lage. Der Campus Krefeld West (Hochschule Niederrhein) und der Stadtgarten mit vielen Freizeitmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen. Die Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind im nahen Umfeld vorhanden. Eine Straßenbahnhaltestelle ist in ca. zwei Minuten erreichbar und über die B 9 besteht eine sehr gute überregionale Anbindung.

 

Sonstiges

Das attraktive Jugendstilhaus ist mit Ausnahme einer kleinen Wohnung voll vermietet. Die Jahresnettokaltmiete beträgt zurzeit ca. 30.284 EUR (IST).
Sämtliche Nebenkosten werden auf die Mieter umgelegt.

Energieverbrauchsausweis: 138,1 kWh (m²a)
Wesentl. Energieträger: Erdgas
Baujahr: 1900
Effizienzklasse: E

Anbieter

NATIONAL-BANK Immobilien GmbH
Marlena Bielawska
Telefon: 0201 878950

Kontakt aufnehmen

Agentur: vE&K Werbeagentur, Essen