National-Bank Immobilien GmbH

Sanierungsbedürftiges Stadthaus in der Innenstadt, nahe Am Werhahn!

Das hier angebotene Stadthaus wurde ca. 1900 als dreigeschossiges und vollunterkellertes Einfamilienhaus in massiver Bauweise errichtet. Die Immobilie liegt nicht in einem Bebauungsplan; Art und Maß der baulichen Nutzung richten sich nach § 34 Baugesetzbuch. Die umliegende Nachbarschaftsbebauung ist mit drei- viergeschossigen Wohnhäusern bebaut.

Im Rahmen einer Sanierung bzw. eines Abrisses sind Ausbau- und Erweiterungsoptionen in Abstimmung mit den Baubehörden denkbar.

Zahlreichen Optionen bieten sich hier an:

  • Sanierung und Nutzung als Einfamilienstadthaus - Wohnen und Arbeiten im Einklang möglich
  • Sanierung / Erweiterung und Aufstockung zwecks Vermietung bzw. Mischnutzung mit einem Ausbau einer Dachgeschosseinheit als Eigentümerwohnung
  • Sanierung / Erweiterung und Aufstockung zwecks ausschließlicher Vermietung / Kapitalanlage
  • Sanierung / Erweiterung und Aufstockung und Aufteilung nach WEG und Verkauf
  • Abriss und Erstellung eines Neubaus

Alle Optionen gelten vorbehaltlich einer Zustimmung / Genehmigung der Bauaufsichtsbehörde!

Das Gartengrundstück (siehe Foto) zum Nachbarn Pempelforter Str. 18 ist bezüglich der gärtnerischen Gestaltung noch nicht abgetrennt. Dies obliegt in Abstimmung mit den Eigentümern des Hauses Nr. 18, dem Erwerber.

Lt. schriftlicher Auskunft des Bauaufsicht Amtes ruhen keine Baulasten auf dem Grundstück.

40211 Düsseldorf Pempelfort
Deutschland

Kaufpreis 850.000,00 EUR

Objekt Nr.SI 7311
Zimmeranzahl7
Wohnfläche ca.220,00 m²
Provision/Courtage3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt.
ObjekttypHaus
ObjektartEinfamilienhaus
EnergieausweistypBedarf
Endenergiebedarf235 kWh (m²a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Wesentlicher EnergieträgerGas
Baujahr1900

Ausstattung

  • massiv errichtetes Einfamilienstadthaus
  • Gaszentralheizung
  • äußerst großzügige Raumaufteilung mit hohen Decken
  • einzelne Geschosshöhen betragen ca. Meter 4 und Meter 4,50
  • teilweise sind noch alte Stilelemente im Eingangsbereich-/Portal vorhanden
  • großzügiges und gediegenes Holztreppenhaus

Auf eine weitere Aufzählung von Ausstattungsmerkmalen wird verzichtet, da die Immobilie sanierungsbedürftig ist bzw. in Gestaltung und Form verändert und erweitert wird bzw. ggfls. abgerissen.

Ausführliche Geschosspläne, Ansichten, Schnitte sowie Flächenberechnungen des Ist Zustandes können wir Ihnen gerne kurzfristig zur Verfügung stellen.

Lage

Das Grundstück liegt auf der östlichen Straßenseite zwischen der Adlerstr. und der Straße Am Wehrhahn im Stadtteil Pempelfort. Der Stadtteil Pempelfort ist Teil des Düsseldorfer Stadtbezirks 1.

Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungsbetriebe für den täglichen Bedarf sind auf der Straße Am Wehrhahn vorhanden. Über die Pempelforter Str. bestehen sehr gute innerstädtische Straßenanbindungen. Straßenbahn und Busverbindungen in die Düsseldorfer Innenstadt sowie in die benachbarten Stadtteile sind ebenfalls vorhanden und fußläufig erreichbar.

Zum Flughafen Düsseldorf International sowie zum Messegelände gelangt man in ca. 15 Fahrminuten. Der Haltepunkt „Pempelforter Straße“ der Straßenbahnlinien 703, 704, 712, 713 sowie der Buslinien 721, 722, 737 und 738 ist fußläufig innerhalb weniger Gehminuten zu erreichen. Von hieraus gelangt man in ca. 5 Fahrminuten zum Düsseldorfer Hauptbahnhof mit Anbindung an den regionalen sowie überregionalen ÖPNV-Verkehr.

 

Sonstiges

Maklerprovision: Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages erhalten wir ein Erfolgshonorar. Der Käuferanteil beträgt 3,57 % des Kaufpreises inkl. Mehrwertsteuer. Für Angaben unseres Auftraggebers können wir nicht haften. Die Weitergabe dieses Angebotes an Dritte ist ohne unsere ausdrückliche Genehmigung nicht erlaubt.

Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass beim Erwerb einer Immobilie zum Kaufpreis jeweils die gesetzliche Grunderwerbsteuer sowie Notar- und Gerichtskosten für die Abwicklung des notariellen Kaufvertrages zu zahlen sind.

BITTE BEACHTEN:
Leider werden wir und unsere Branche vermehrt von Spam-Attacken heimgesucht. Wir bitten sie deshalb, uns Ihre kompletten Kontaktdaten (incl. Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) anzugeben. Nur dann können wir auf Ihre E-Mail-Anfrage reagieren!

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig ab: 06.02.2019
Endenergiebedarf Wärme: 235 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: G
Baujahr: 1900

Anbieter

Schnorrenberger Immobilien GmbH und Co. KG
Jochen Wesseling
Telefon: 0211-5805050

Kontakt aufnehmen

Agentur: vE&K Werbeagentur, Essen